Laguiole en Aubrac Klappmesser Taschenmesser 12 cm Spezialmodell verzierte Doppelplatine 2 Backen Edelstahl matt Thuja Klinge matt

Artikelnummer
L0712TH1_FSB1
Hersteller
LAGUIOLE en Aubrac
Inhalt
1 Stück

239,00 (Grundpreis: 239,00 € / Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Innerhalb von 24h versandfertig.


Merkmale des Spezialmodells: verzierte Doppelplatine, Grifflänge 12 cm, Griff aus Thuja, 2 Backen Edelstahl matt, Messerklinge Edelstahl matt

Jedes Messer ist ein Unikat! Die Abbildung ist ähnlich!

Zu jedem Messer wird ein Zertifikat, ein Stoffsäckchen sowie eine Geschenktasche geliefert. Holzschatulle auf Anfrage erhältlich.

Im Südwesten Frankreichs werden seit Mitte des 19. Jahrhunderts die weltweit bekannten Laguiole Messer hergestellt.

Laguiole en Aubrac zählt zu den besten Schmieden der Region, die sich besonders durch Qualität und Bewahrung der Tradition auszeichnen.

Die Produkte werden aus edlen Materialien in Handarbeit gefertigt. Der berühmte Stierkopf auf jeder Klinge sowie die Verzierung in Form einer Fliege sind die Marken- bzw. Erkennungszeichen und ein Zeugnis für die Originalität der Messer.

Charakteristisch für Laguiole ist auch, dass bei der Herstellung eines Messers über 200 Arbeitsschritte erforderlich sind, die von einem einzigen Schmied ausgeführt werden.

Jeder der Schmiede ist stolz auf sein Werk und die vollbrachte handwerkliche Meisterleitung, die jedes Messer zu einem Einzelstück macht.

Der Griff selbst wird, bis auf wenige, besonders empfindliche oder raue Materialien, mit dem Hirtenkreuz versehen. In früheren Zeiten stellten die Hirten das Messer zum Beten aufrecht vor sich.

 

Merkmale des Spezialmodells: verzierte Doppelplatine, Grifflänge 12 cm, Griff aus Thuja, 2 Backen Edelstahl matt, Messerklinge Edelstahl matt

Zu jedem Messer wird ein Zertifikat, ein Stoffsäckchen sowie eine Geschenktasche geliefert. Holzschatulle auf Anfrage erhältlich.

Laguiole en Aubrac zählt zu den besten Schmieden der Region, die sich besonders durch Qualität und Bewahrung der Tradition auszeichnen. Die Produkte werden aus edlen Materialien in Handarbeit gefertigt. Der berühmte Stierkopf auf jeder Klinge sowie die Verzierung in Form einer Fliege sind die Marken- bzw. Erkennungszeichen und ein Zeugnis für die Originalität der Messer.

Charakteristisch für Laguiole ist auch, dass bei der Herstellung eines Messers über 200 Arbeitsschritte erforderlich sind, die von einem einzigen Schmied ausgeführt werden. Jeder der Schmiede ist stolz auf sein Werk und die vollbrachte handwerkliche Meisterleitung, die jedes Messer zu einem Einzelstück macht.

Der Griff selbst wird, bis auf wenige, besonders empfindliche oder raue Materialien, mit dem Hirtenkreuz versehen. In früheren Zeiten stellten die Hirten das Messer zum Beten aufrecht vor sich.

– Es ist noch keine Bewertung für Laguiole en Aubrac Klappmesser Taschenmesser 12 cm Spezialmodell verzierte Doppelplatine 2 Backen Edelstahl matt Thuja Klinge matt abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben